Hydraulisches Pressen

• Abtragen von Infrastrukturen aus besonders dickem Beton.
• Beseitigen von massiven Betonmassen, Sockeln oder dicken Decken und Wänden.
Dank seiner Hydraulikkraft von 1200 Tonnen bei 3000 bar, ermöglichen die Presszylinder das Reißen und die Verschiebung sehr großer Betonmassen.
Diese stoßfreie und vollkommen beherschbare Technik ermöglicht einen Abriss ohne größere Geräuschentwicklung, ohne Staubentwicklung und ohne die Gefahr der Erschütterung von Installationen in der Umgebung.

Weitere Informationen über die Leistungen und Dienste von FORALUX erhalten Sie von unserer technisch kaufmännischen Abteilung unter der Nummer (+352) 30 71 52.